Durch eine Patenschaft haben Sie die Möglichkeit, unsere Arbeit regelmäßig und langfristig mit einer Spende zu unterstützen. Es gibt die Möglichkeitein bestimmtes Tier oder eine Tiergruppe zu unterstützen, die Ihnen besonders am Herzen liegt!

Alle Tierpaten erhalten zweimal jährlich einen Bericht für was ihr gespendetes Geld ausgegeben wurde. Außerdem erhalten Sie natürlich auf Wunsch eine Zuwendungsbescheinigung für Ihre Spende bitte geben Sie dies auf dem Antragsformular an.

Falls Sie Ihre Unterstützung an ein bestimmtes Tier binden möchten, teilen Sie uns dies bitte in Ihrer Patenschaftsanfrage mit. Wir werden uns dann bemühen, Ihren Wünschen nachzukommen.

 

Tierpatenschaft für ein bestimmtes Tier

Mit dieser Form der Tierpatenschaft tragen Sie direkt zur Deckung der anfallenden Kosten bei, die durch die medizinische Versorgung und tägliche Pflege der Tiere entstehen. Diese Kosten umfassen insbesondere die medizinische Routineversorgung (Impfungen, Parasitenbehandlungen, etc.), die Futterversorgung, sowie die Terrarieneinrichtung. Die Höhe der Patenschaftsgebühr richtet sich nach der Tierart da z.B. eine Riesenschlange verbraucht monatlich mehr Geld als eine Bartagame.

Inklusivleistungen  bei einer Tierpatenschaft für ein bestimmtes Tier :

  • Urkunde über die Patenschaft
  • Namensschild am Terrarium (auf Wunsch)
  • Angabe des Paten im Internet (auf Wunsch)
  • monatliche Bilder des Tieres (auf Wunsch)
  • regelmäßige Besuche (nach Absprache)
  • halbjahrlicher Bericht
  • Vorkaufsrecht des Paten

Tierpatenschaft für eine Tiergruppe

Auf diese Art können Sie Ihre Unterstützung direkt an eine Tiergruppe binden die Ihnen besonders am Herzen liegt. Ihre Spende fließt direkt an die von Ihnen gewünschte Tiergruppe naturlich können auch Sie gerne nach Absrache unsere Tiere besuchen und auf Wunsch auch Bilder verschiedener Exemplare erhalten. Die höhe der Spende können Sie bestimmen.

Inklusivleistungen bei einer Tierpatenschaft für eine Tiergruppe:

  • Angabe der Patenschaft im Internet (auf Wunsch)
  • monatliche Bilder  (auf Wunsch)
  • Regelmäßige Besuche der Tiere (nach Absprache)
  • halbjährlicher Bericht

Natürlich besteht auch die Möglichkeit eine Tierpatenschaft zu verschenken.

Sie kennen jemanden der gerne sich für  Reptilien interessiert  sich aber nicht sicher ist oder momentan keinen Platz hat dann schenken Sie Ihm eine Tierpatenschaft um sich in die Welt der Reptilien einzugewöhnen und wenn er sich entscheidet doch sein Patentier zu übernehmen dann haben wir ihm und dem Tier eiene Freude gemacht.

Wir hoffen nun Ihr Interesse geweckt zu haben und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

Bitte füllen Sie den umtenstehenden Patenschaftsantrag aus, ein Mitarbeiter wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.





Powered by BreezingForms